Die Nibelungen

Eine Klasse macht einen Videowettbewerb und lernt dabei die Nibelungen kennen! Nach einer theatralen Einführung in den Stoff von „Die Nibelungen“ schlüpfen die SchülerInnen in die Rollen der ProtagonistInnen der Sage und stellen in Stummfilmästhetik eine Szene aus "Die Nibelungen" in Anlehnung an Fritz Langs Filmepos von 1924 nach.

Heinrich der Fünfte

Cornelissen verarbeitet in seinem 1993 mit dem Theaterpreis „Hans Snoekprijs“ prämierten Text Motive von Shakespeares „Henry V.“ zu einem Stück für junges Publikum und deutet darin politische Entscheidungen und historische Umwälzungen als spontane, oft höchst naive Inspirationen. Enstanden ist eine vergnügliche und bitterböse Parabel über die Sinnlosikgeit von Machtmissbrauch und Krieg.

24. Jan.
10:00
Die Nibelungen
25. Jan.
10:00
Die Nibelungen
26. Jan.
19:00
U20 Poetry Slam