TaO!
Prophezeiungen
Jugendverbot

Ein Abend, an dem alles einfach ist wie früher, ein Märchen. Die Kinderhand führt uns hinaus aus dem Alltag, befreit uns von der Hegemonie des Faktischen.

Es war einmal ein Geborener.
Der war einmal ein Kind, ein sehr begabtes.
Geboren zum Anführen.
Geboren zum Kanzler.
Er war besonders klug für sein Alter und hat immer schon gewusst, dass er sich engagieren muss.
Und vor allem wie.
Und bei wem.
Er hat einfach das gewisse Etwas.
Niemand von uns weiß genau, was es ist, aber wir vertrauen.
Was sollen wir auch sonst tun?

Eine Performance über das Kind, über die Zukunft, über eine Generation ohne Glauben, ohne Ideologie, die von Anfang an immer ganz genau weiß, was sie zu tun hat.

Tickets Fr., 06. Apr.   19:00
Tickets Di., 10. Apr.   19:00
Tickets Mi., 11. Apr.   19:00
Tickets Sa., 14. Apr.   19:00
Tickets Mi., 18. Apr.   19:00
Tickets Do., 19. Apr.   19:00
REGIE:

Simon Windisch

DRAMATURGIE & AUSSTATTUNG

Victoria Fux

MUSIK:

Robert Lepenik

ES SPIELEN:

Anouk Hagemann, Simon Mitrovic, Melanie Muhrer, Anna Peckl, Felicia Sobotka, Ronja Ulrych, Manfred Weissensteiner

OUTSIDE EYE:

Alexander Deutinger

ASSISTENZ:

Carmen Schabler

TECHNIK & LICHT:

Nina Ortner

PRODUKTIONSLEITUNG:

Stefanie Lehrner