Spielarten Festival

Von 30. Mai bis 2. Juni 2018 ist es wieder soweit - die TaO!-Werkstätten, das sind die Spielclubs im Theater am Ortweinplatz, entern die Bühne und zeigen im Rahmen des 4-tägigen Festivals "Spielarten" was sie in dieser Theatersaison erarbeitet haben. 9 TaO!-Werkstätten, das sind rund 150 TeilnehmerInnen haben ein Jahr lang geprobt, gespielt und Theater gemacht - Zeit, dass die theatralen Experimente ans Tageslicht kommen und vor Publikum präsentiert werden! Wir freuen uns, dass diesmal auch Jugendtheatergruppen vom Dschungel Wien und Theater bodi end sole Hallein mit dabei sind und ihre Präsentationen zeigen. Zwischen den Performances gibt es Workshops, Essen und Gelegenheit über das Gesehene zu diskutieren.

TICKETS
EUR 5,- Einzelevent
Teilweise begrenzte Platzanzahl, Reservierung empfohlen

PROGRAMM

Programm als pdf zum Download: >>hier
Timetable & Rahmenprogramm als pdf zum Download: >>hier

"Klasse Experten" von Kids & Kats | 8 bis 10 Jahre
"Wenn er fällt, dann..." von Spaßnockerl | 9 bis 11 Jahre
"Immer in Gesellschaft – Die Jugend von heute" von Die Wickis und die starken Mädels | 11 bis 13 Jahre
"WIR RETTEN DIE WELT und globalisieren uns köstlich" von Dschungel Wien - Wildwechsel | 13 bis 15 Jahre
"Die Wahrheit übers Lügen" von Die laktoseintoleranten Käsekellner | 13 bis 15 Jahre
"Se...chs" von Dramatisch inkorrekt | 14 bis 16 Jahre
"Glück" von bodi end sole Hallein - Schräge Vögel | 14 bis 23 Jahre
"Was man getan haben sollte" von 168 Stunden | 15 bis 18 Jahre
"Hardest Gangsta Shit Ever" von komposttragödien | 16 bis 18 Jahre
"Gegen Licht Tanzen" von  umSCHLAGplatz | 18 bis 27 Jahre
"In der Nachbarschaft" von Ü27-Werkstatt

 

WORKSHOPS

1. „#titel” mit Aurelina Bücher und Sebastian Thiers | Max. 20 Personen, 12+
Termin: 31. Mai von 14:00 bis 16:00
Erfinde deine eigene Szene, sei dein eigener Regisseur/deine eigene Regisseurin. Ob auf einem U-Boot, Raumschiff oder sogar in Hogwarts gespielt wird, entscheidest du!

2. „Clownspielerei” mit Anna Russegger | Max. 25 Personen, keine Altersbegrenzung
Termin: 1. Juni von 14:00 bis 15:30
Die Clownerie ist eine fantastische Reise... Jubelnd geht der Clown auf dem Mond spazieren, im nächsten Moment schwimmt er im Meer seiner Tränen, um dann auf dem Boden der Manege zu landen und den Applaus dafür zu genießen. Ein Workshop mit der Clownin Anna Russegger voll Fantasie, Slapstik und allen Sinnen.

3. „Fit fürs Casting”
mit Martina Poel | Max. 12 Personen, 12+
Termin: 2. Juni von 11:00 bis 13:00
Martina Poel, Schauspielerin und Casterin für viele österreichische Filme, gibt in diesem Workshop anhand von praktischen Übungen Auskunft, worauf es bei einem Casting bzw. Vorsprechen ankommt.

4. „Das Spiel ohne Worte” mit Bashir Khordahji | Max. 20 Personen, 12+
Termin: 2. Juni von 14:00 bis 15:30
Manchmal verstehen wir Menschen auch ohne zu sprechen - ihre Reaktionen, ihren Status, ihre Bewegungen und deren Bedeutungen. In diesem Workshop mit dem syrischen Theatermacher Bashir Khordahji widmen wir uns dem wortlosen Spiel und erforschen, wie viel man ganz ohne Worte verstehen, sehen und fühlen kann.

Anmeldung an werkstatt@tao-graz.at
Begrenzte Plätze, Vergabe nach Datum der Anmeldung!