MENU

Gesprächsrunde mit jungen SportlerInnen
Open Memories: Sport meets Theater

Nach der Vorstellung von "Beißen" nächste Woche Di, 28. März habt ihr Gelegenheit, junge, professionelle SportlerInnen aus den Disziplinen Boxen, Tricking, E-Sport, Ballett, Schwimmen, sowie das künstlerische Team von "Beißen" kennenzulernen und zu befragen! Mit dabei vier Meister: Hamidi Mashall, Staatsmeister im Boxen U19, Sebastivan Chavez, Staatsmeister im Schwimmen & Raffael Iciren, der Weltmeister im Spiel Hearthstone, sowie sein Zwillingsbruder Lukas Iciren, der ebenfalls einen Meistertitel im Spiel Hearthstone hat. Außerdem freuen wir uns auf Jann Doll, Experten in Martial Arts Tricking, einer Mischung aus Akrobatik und Breakdance und Sigrid Glatz und Emily Grieshaber, zwei Tänzerinnen im Balett der Oper Graz!

Ablauf:
An 5 Tischen nehmen die jungen SportlerInnen und die SchauspielerInnen aus dem Stück Platz. Die SportlerInnen kommen aus den Disziplinen Boxen, E-Sport, Tricking, Ballett und Schwimmen, die auch in der Performance "Beißen" präsent sind. Das Publikum hat die Möglichkeit sich dazuzusetzen und Fragen zu stellen, nach ein paar Minuten wird der Tisch gewechselt (ähnlich wie Speeddating). So soll in entspannter Atmosphäre die Möglichkeit geboten werden, ins Gespräch zu kommen, Anekdoten und Erfahrungen auszutauschen, wenn die Welt des Sports auf die Welt des Theaters trifft.

Gäste: 
Mahal Hamidi (Staatsmeister und Vizemeister im Boxen, Klagenfurter Boxverein E&S, studiert Medizin in Graz)
Raffael „Gameking“ Iciren & Lukas "Lemongreen" Iciren (Topgamer und Zwillingsbrüder, 18 Jahre, Meister im Spiel Hearthstone, esport-Verband Österreich, absolvieren gerade ihren Zivildienst)
Jann Doll (Tricking/Akrobatik, VGT Graz)
Sebastian Chavez (Leistungsschwimmer, Staatsmeister)
Sigrid Glatz & Emily Grieshaber (Tänzerinnen im Balett der Oper Graz)

Künstlerisches Team:
Simon Windisch (Regie)
Lena Hanetseder, Mirjam Hameter, Alexandra Schmidt, Tatjana Walter, Alexander Wychodil (Schauspiel)

Termin: Di, 28. März | 19:00
Ort:
Theater am Ortweinplatz, Ortweinplatz 1, 8010 Graz
Treffpunkt: Foyer
Kontakt & Nähere Infos: www.tao-graz.at, office@tao-graz.at, 0316/846094

  • Thumb?size=50
  • Thumb?size=50
  • Thumb?size=50
  • Thumb?size=50

SportlerInnen & dem künstlerischen Team von "Beißen"

 

Partnerschule werden

Schulen haben die Möglichkeit für ein Jah...

weiterlesen