MENU

Gruppe Gabriel und die ANDERS | 13 bis 15 Jahre
Attraktion Abnormal
TaO!-Werkstattpräsentation

Kommen Sie! Schauen Sie!
Wir zeigen Ihnen eine lebende Kuriosität.
Eine Kreatur, wie sie erschreckender nicht sein könnte.
Das erstaunlichste Ungeheuer aller Zeiten.
Obwohl es zur Spezies Mensch zählt, ist es doch nicht menschlich.
„Er“ ist unberechenbar! Lacht an Stellen, die nicht witzig sind,
verschüttet überall absichtlich Milch und weint,
wenn er einen toten Käfer sieht.
Sein Anblick löst Ekel und Grauen aus,
aber wegschauen geht auch nicht!
Er ist anders.

HINTERGRUND
10 Theaterwerkstätten, das sind die Spielclubs im TaO, haben ein Jahr lang gespielt, experimentiert, Theater gemacht! zum Saisonmotto "Bis zum Äußersten" hat jede Gruppe eine Performance erarbeitet, die nun im Rahmen eines viertägigen Festivals von 14. bis 17. Juni vor Publikum präsentiert wird. 10 Theatergruppen, das sind rund 150 junge Menschen, die die TaO!-Bühne entern. Sie nehmen die BesucherInnen mit auf Reisen: in die Vergangenheit, in die Zukunft, ins Badezimmer und in ihre Gedankenwelt. Sie erzählen Geschichten von kleinen und mittelgroßen Revolutionen, vom Brennen im Hals und HeldInnen des Alltags. Sie tanzen synchron, sind alarmbereit und geben Tipps gegen Lebenszeitverschwendung. Dazwischen Glücksunterhosen, Piepsen, Dröhnen und Tröten, buntes Licht, Flackern, alle Signalfarben. Es gibt auch Kekse. Wir laden alle Interessierten herzlich ein dabei zu sein und spannende Theatermomente zu teilen.

EINHEITSPREIS
5,- EUR

  • Thumb?size=50

Arr-down

Michaela Czernovsky, Karin Gschiel-Sobotka

Loric Demander, Clara Duft, Lea Fritz, Jeremias Hameter, Emma Moser, Lisa Neuschmied, Lisa Oberleitner, Felix Ostanek, Tabea Pistrich, Elena Trantow, Valerie Udier, Gabriel Zinganel