COVID-19 – Werkstätten-Teilnehmer*innen-Information

Liebe Teilnehmer*innen der Theaterwerkstätten, wir freuen uns sehr, dass wir wieder live arbeiten können!

Unsere aktuellen Covid-Richtlinien ab Mai 2021 sind:

→ Bitte bleibt bei Symptomen zu Hause.

→ Solltet ihr innerhalb von 14 Tage nach der Werkstatt erkranken, gebt uns unbedingt Bescheid, damit wir die anderen Teilnehmer*innen informieren können.

→ Bitte zeigt zu Beginn jeder Werkstatteinheit einen der frei folgenden Nachweise vor:
GEIMPFT: Nachweis über eine erfolgte Impfung (3 Monate ab dem 22. Tag nach der Erstimpfung / 9 Monate nach der Zweitimpfung gültig)
GENESEN: Ärztliche Bestätigung über die Genesung (6 Monate gültig)
GETESTET: Nachweis eines negativen Corona-Tests (Selbsttests, die in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst werden, 24h / Antigentests 48h / PCR-Tests 72h gültig)

→ Bitte desinfiziert eure Hände beim Betreten des Theaters.

→ Werkstatteinheiten finden wenn immer möglich im Freien statt.

→ Tragt im Haus bitte immer eine FFP2-Maske (bzw. MNS-Schutz für alle bis 14).

→ Tragt im Freien bitte immer eine FFP2-Maske (bzw. MNS-Schutz für alle bis 14), wenn ein Sicherheitsabstand von 2m zwischen Teilnehmer*innen aus unterschiedlichen Haushalten unterschritten wird.

→ Vor Beginn und während der Werkstatt wird regelmäßig gelüftet.

→ Bitte verlasst das Gebäude unmittelbar nach der Werkstatt und bittet eure Eltern draußen zu warten.

→ Unsere Werkstättenleiter*innen sind getestet, genesen oder geimpft.

Vielen Dank – wir freuen uns auf euch!

Euer TaO! Team

Scroll to top