Image

Das kalte Herz

Eine notwendige Wertediskussion frei nach Wilhelm Hauff

Wiederaufnahme ab 12. Mai 2022 im TaO!

mehr
Image

Fest.Halten

Werkstättenfestival 2022

Abschlusspräsentationen im Juni, Juli und September im TaO!

mehr
nachtschattengewächse

nachtschattengewächse

Eine Metapher für das Erwachsenwerden nach Maß

zu Gast beim Dramatiker|innenfestival am 9. & 10. Juni 2022 im TaO!

mehr
Image

The Uncanny Valley

Zwischen Mensch und Maschine

Gastspiel am 28. & 29. Mai 2022 in der jtw Spandau, Berlin

mehr
Schläft ein Lied

Schläft ein Lied

Steckt in uns allen ein Kunstwerk?

ab sofort jederzeit und überall buchbar

mehr
Sommer-Theaterwerkstatt 2022

Geschichten aus Phantásien

Sommer-Theaterwerkstatt

22. bis 26. August 2022, jeweils 9:00 bis 14:00

mehr
Image

#nakedscarlett

Digitaler Workshop zum Thema Cyber-Mobbing

Termine für Gruppen auf Anfrage

mehr

    Das TaO!


    Theater am Ortweinplatz ist ein Theaterhaus für junges Publikum und Zentrum für junge Kunst in Graz.

    Team

    Anna-Katerina Frizberg & Manfred Weissensteiner | Theaterleitung

    Michaela Czernovsky | Theaterpädagogik, Koordination Theaterwerkstätten, Verwaltung

    Verena Kiegerl | Regie, Theaterpädagogik, Schulkontakte

    Andreas Wagner | Theaterpädagogik, Verwaltung, PR

    Nadja Pirringer | Organisationsassistenz

    Simon Windisch | Regie, Theaterpädagogik

    Patrick Fleith, Lydia Grassl, Karin Gschiel, Christina Lederhaas, Johannes Lederhaas, Yuri Mayer, Carmen Schabler, David Valentek, Nora Winkler | Theaterpädagogik

    Stažija Filipovic | Reinigung

    Matthias Bürger-Mader | Helping Hand

    Auszeichnungen

    Auswahl:

    STELLA*20 | „Zucht“ (Auszeichnung der Jugendjury)

    STELLA*17 | „Beißen” (Herausragende Produktion für Jugendliche)

    Papageno Award 2016/17 | „Politeia“ (Goldener Papageno an Alexandra Rieser, Maria Prettenhofer & Anna Weber / Goldener Vogel an Pia Pollak & die Gesamtproduktion)

    STELLA*16 | „Das Part of the Game-Game“ (Herausragende Produktion für Jugendliche)

    STELLA*15 | „Die besseren Wälder“ (Herausragende Musik)