COVID-19 – BesucherInnen Information und Förderticket

Liebes Publikum!

Wir spielen wieder!

Manche fragen uns, wie es uns geht und wir dürfen sagen, es geht uns nicht schlecht. Wir haben Zeit in Planung, Überarbeitung, Hinterfragen und auch kürzer Treten investiert. Nun lässt sich unser Tatendrang aber kaum mehr zügeln.
Natürlich machen wir uns Sorgen, wie es im Herbst weitergeht. Vor allem die Frage, wie werden die Schulen unsere Angebote annehmen können (Stückbesuche, Workshops). Wir hoffen, dass sie nicht den Mut verlieren, weiterhin das Risiko eines Theaterbesuchs  in mehrerer Hinsicht zu wagen.
Und natürlich sind wir vor finanziellen Einbußen nicht verschont geblieben. Wer hier etwas Abhilfe leisten möchte, kann ab sofort für jedes TaO! Stück Kulturgenuss und gute Tat mit einem FÖRDERER TICKETS zu € 25,- & zu € 50,- (online oder an der Abendkassa) vereinen. Wer ganz akut Gutes für das TaO! tun möchte, dem gelingt dies also hier.

MÄDCHEN WIE DIE haben sich gar nicht isolieren lassen und fast 2 Monate Zoomen hinter sich. Ab jetzt wird live geprobt, und wir bringen diese unerbittliche Geschichte über Cyber Mobbing Ende Juni auf die Bühne. Mit aller gegebener Distanz natürlich.

Erbeten hingegen sind noch GESCHICHTEN VOM GOLD, die derzeit noch jede/r mitgestalten kann. Wir richten den Aufruf an Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, bei der Aufklärung eines mysteriösen Falles mitzuhelfen, die dann in unser neues Klassenzimmerstück einfließen. Hier der Aufruf dazu: https://youtu.be/xYKRLxhFSkI. Mit aller gebotener Vorsicht natürlich.

Wer belebt, nutzt, quert, sichtet eigentlich den Ortweinplatz – Hauptplatz dieses Grazer Grätzels – in der Früh / in der Nacht / bei Tageslicht? Wir dürfen es nun nicht nur beforschen und überwachen sondern auch wiedergeben in der Performance GRAZ.ORTWEINPLATZ von 7. bis 15. August. Ab sofort werden Sie uns öfters auf dem Platz sichten, können Erinnerungen und Bilder unter graz.ortweinplatz@tao-graz.at beisteuern oder uns einfach ansprechen. Auf Abstand versteht sich.

Ungebrochen ist natürlich unsere Vorfreude auf die TaO! Sommerwerkstätten, die von 24. bis 28. August für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren statt finden. Dauf der Bühne, drunter, drinnen, draußen, überall wo wir dürfen.

Außerdem werden wir die Jahrestheaterwerkstätten in geblockten Sommer-Intensivwochen zu schönen Abschlüssen bringen. Dies freut ganz besonders die Teilnehmer*innen, da durch das wöchentliche Theatertraining auch tiefe Freundschaften entstehen konnten. Wer möchte kann sich natürlich schon jetzt für eine TaO! Jahreswerkstatt (Beginn Oktober 2020) anmelden unter www.tao-graz.at

Bitte achtet bei eurem Besuch auf die nötigen Sicherheitsabstände und Hygienemaßnahmen.

Wir wünschen allen beste Gesundheit und freuen uns, euch bald wieder bei uns im TaO! zu treffen!

Kontakt: office@tao-graz.at

Scroll to top